Mittwoch, 27. Januar 2016

my favorite sweater...


...so heisst das neue Ebook von schaumzucker.

Ein Sweater soll bequem sein, 
leger, nicht zu eng,
aber auch nicht wie ein Sack.


Wenn ich mal wieder auf Kleidershoppingtour gehe, 
verzweifle ich oft, da alles was ich anprobiere 
entweder zu eng ist, furchtbar ausschaut, 
blöder Stoff ist,
oder wie ein Sack runterhängt. 
Da ich mit meinen 1.57 ziemlich klein bin,
kommt dazu das alles immer zu lang ist.


Deshalb geh ich nicht gerne Kleider shoppen!
Das führt nur dazu das ich mich furchtbar fühle. 
Und deprimiert aufgebe, 
da ich nunmal keine standard Masse habe.


Wie gut das ich nähen kann!
Und mit diesem Schnitt hat Anna mal wieder ein totales Wohlfühlteil geschaffen, 
das aber trozdem gut sitzt, und gut aussieht.


Das tolle beim selber nähen ist,
man kann jeden Schnitt an die eigene Figut anpassen. 
So habe ich hier keine Saumzugabe zugegeben,
damit der Sweater nicht zu lang ist.
Den Saum habe ich nach aussen umgelegt und von links gecovert.


Ich finde es toll wenn die Rückseite dieses Glitzersweats hervor schaut.
Darum habe ich auch die Armbündchen und das Halsbündchen von links mit der Cover angenäht. 
So franst der Sweat etwas aus und gibt einen tollen Look.

Zum ersten Mal hab ich SnapPap verarbeitet und zwar als kleines Logoschildchen.
Das Logo hab ich geplottet.


Und natürlich musste auch ein Plott auf den Pulli.
Lange habe ich mir überlegt was.
Glaube - Liebe - Hoffnung
eine tolle Schrift, Herz und Anker gibts auch als Schrift und fertig ist mein Plott.
Das passt!


Ich liebe meinen "my favorite sweater" der Name ist hir Programm!


Wenn du auch Lust bekommen hast dir ein Wohlfühlpulli zu nähen, Hier
bekommst du das Ebook.

Schönen Abend, machts gut
es liebs Grüessli Daniela 

und ab zu RUMS

Übrigens ihr dürft gespannt sein auf meine zwei weiteren Sweater, einer aus Jersey und einer aus Baumwollstrick...



Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    das ist wirklich ein toller Schnitt und steht dir ausgezeichnet!! Viel Spaß weiterhin beim Tragen des neuen Lieblingssweaters!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Toll, toll und nochmal stoll! Das Grau, die Idee mit dem Bündchen und das Ausfransen und der Plott! Superschön!!!!

    AntwortenLöschen
  3. das ist ein ganz toller Sweater geworden; nach dem schnitt muss ich mal schaun, auch dein Stoff ist sooo schön**+
    lg barbara

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schön!
    Lieben Gruss
    Iris von genausochnuesi.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoller Sweater und genialer Plott!
    Den brauche ich auch <3

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Sweater, der dir super steht.
    Dein Plott gefällt mir auch sehr, hast du den selbst gemacht ??
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Klasse sieht der Sweater aus, so richtig zum Wohlfühlen.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  8. Wow. Ich finde den Schriftzug schön. Kannst du genauere Infos geben zur Schrift? LG :)

    AntwortenLöschen
  9. Wow. Ich finde den Schriftzug schön. Kannst du genauere Infos geben zur Schrift? LG :)

    AntwortenLöschen
  10. Ganz toll gemacht. Alles!! Schnitt, Farbe und die wunderschönen kleinen Details. Auf die Idee muss Frau ersteinmal kommen. Und auch das Covern. Überlege jetzt ob ich nicht doch eine Cover mir kaufe. Nach Sticki, Babylock und Cameo, auch noch ne Coverlock????

    AntwortenLöschen
  11. Der ist ja wieder suuuuper chic geworden! Ein echter Hingucker mit so vielen schönen Details!

    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    Dein Sweater ist toll geworden. Ich habe mir das EBook auch gerade gekauft.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen